Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies und andere Tracking-Tools. Informationen dazu, wie Cookies funktionieren und wie sie deaktiviert werden können, finden Sie im Abschnitt "Cookies und andere Tracking-Tools" in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Cookie-Information.
Sachsenarena Riesa Tickets Tickets - HotlineInfo-Hotline
0381 | 377 9 555
Keine Versandkosten Sachsenarena Riesa Tickets TicketsKeine Versandkosten
für unsere Tickets
365 Tage - Sachsenarena Riesa Tickets Tickets kaufen365 Tage - 24h
bequem Tickets kaufen
Informationen ausblenden

Sachsenarena Riesa Tickets

Adresse


Sachsenarena Riesa
Amsportzentrum 5
1589 Riesa

Die Sachsen-Arena (eigene Schreibweise: SACHSENarena, von 2002 bis 2014 gesponsert als "erdgasarena") ist eine Multifunktionshalle in Riesa. Sie ist die größte Veranstaltungshalle Mittelsachsens. Auf rund 8.000 m² bietet sie Platz für bis zu 9.000 Sitzplätze oder 13.000 Stehplätze.

Geschichte und Bedeutung

Die Mehrzweckhalle wurde am 3. September 1999 zum Tag der Sachsen-Wochenende unter dem Namen SachsenARENA eingeweiht. Der Bau der Halle war der teuerste Schritt zum Imagewandel der Stahlstadt Riesa hin zur Wahrnehmung als Sport- und Eventstadt. Träger der Halle ist die städtische Förder- und Verwaltungsgesellschaft (FVG Riesa mbH), die u. a. noch die Stadtbibliothek und das Stadtmuseum verwaltet. Die Halle wird für Musikkonzerte, Flohmärkte, Sportwettkämpfe und Meisterschaften im Handball, Tanzsport und Kampfsport genutzt. Die Fernsehshow The Dome wurde mehrmals hier produziert, die Arena dient auch als Ort für Show- und Galaveranstaltungen des öffentlich-rechtlichen Fernsehens. Daneben werden auch Theater, Kabarett, Flohmärkte und ein Weihnachtsmarkt angeboten. Am 28. Mai 2014 liefen die Verträge mit der Firma "Verbundnetz Gas AG" aus, worauf hin die Halle ihren ursprünglichen Namen wieder erhalten hat.

Technische Daten

Räumlichkeiten

Auf der rechten Seite der Sachsen-Arena liegt das Pressezentrum. Das Gebäude besteht aus 4 Büroräumen und 2 Konferenzräumen (66 m² und 58 m²). In einem Anbau der Halle befinden sich weitere Büroräume und Künstlergarderoben. Direkt neben der Sachsen-Arena befindet sich die WM-Halle, die für Großveranstaltungen, aber auch als Trainings- und Aufwärmhalle genutzt werden kann.

Größe

Die Sachsen-Arena gehört mit 8612 m² zu den größten Mehrzweckhallen Sachsens. Die Halle kann bis auf ein Drittel, mit einer Kapazität von 1500 bis 2000 Personen verkleinert werden. Der Hauptraum ist 112 Meter lang und 65 Meter breit.

Bühne

Mit 300 Bühnenpodesten (je 2m x 1m) verfügt die FVG Riesa mbH über 600 m² Bühnenfläche, die in Form, Größe und Höhe variabel gestaltet werden kann. Die maximale Bühnenhöhe beträgt dabei 1,60 m. Die einzelnen Podeste sind auch für den Außenbereich geeignet. Für technische Ausrüstung ist im hinter der Bühne größzügig Platz vorhanden.


[ Quelle: Wikipedia | Stand: 22.02.2016 ]